Sitzungsablauf

Der Besuch der Salzkristallrotte ist unproblematisch. Lediglich über die Schuhe stülpt man noch Überzieher.

Die Sitzungen beginnen immer zur vollen Stunde und dauern 45 Minuten, letzter Einlass ist jeweils eine Stunde vor Geschäftsschluss.

Bitte finden Sie sich etwa 10 Minuten vor Beginn einer Sitzung ein.
Sitzungen in der Salzgrotte genießen Sie auf verstellbaren Relax Liegen in Alltagskleidung.

Auf den Liegestühlen liegen Decken für Sie bereit.
Eine Voranmeldung ist sinnvoll, da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen pro Sitzung zur Verfügung steht.

An einer Sitzung in der Salzkristallgrotte können max. 8 Personen teilnehmen.
Für unsere kleinen Gäste bieten wir spezielle Sitzungen an. Hierfür sind Reservierungen zwingend erforderlich. Termine erhalten Sie telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Buchungen ab 4 Personen sind nach Vereinbarung auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten möglich.

Hinweis

Der Eingang in die Salzgrotte ist barrierefrei gestaltet und für Rollstuhlfahrer geeignet.